Bekannt aus:

Personal Training Zürich Cindy Landolt

Über 115’000 Abonnenten

haben meinen kostenlosen Trainings- und Ernährungs-Newsletter bereits abonniert. Trag Dich jetzt ein!



Kostenlose E-Books und Trainingsprogramme

Personal Training Zürich - Cindy's Downloads

Hier downloaden

FAQ - Häufig gestellte Fragen *

*) Hinweis

 

Personal Trainer Zürich | Warum braucht man einen Personal Fitness Trainer?

Ein erfahrener Personal Trainer kann gezielt und sehr spezifisch auf seine Kunden eingehen und massgeschneiderte Trainingsprogramme über viele Monate hinweg kreieren. Durch langjährige Erfahrung im Personal Training weiss ich genau, wie ich eine Person begleiten muss, damit Sie oder Er die persönlichen Ziele im Bereich Figur, Fitness, Gesundheit, Muskelaufbau und Fettverbrennung erreicht. Ein guter Coach weiss exakt, wie er die Kunden zum Ziel bringen kann. Es ist heutzutage mit dem Überfluss an Informationen unmöglich herauszufinden, was man braucht, um seine persönlichen physischen Ziele zu erreichen, sei es Gewichtsreduktion, Muskelaufbau, Vorbereitung auf einen Event oder Militär. Als Trainer weiss ich genau, wie ich meine Kunden im Centurion Club (Personal Trainer Zürich Seefeld) Schritt für Schritt zum Ziel führen kann.

Was macht ein Personal Trainer?

Als Trainerin arbeite ich jeden Tag mit verschiedenen Menschen zusammen, die an ihrem eigenen Körper arbeiten wollen. Es ist mir sehr wichtig, dass ich meine Kunden kenne. Je mehr ich über eine Person weiss, desto besser kann ich auf sie eingehen und so ganz persönlich zugeschnittene Trainings- und Ernährungspläne erstellen. Meine Aufgabe ist es, auf den Kunden einzugehen, dessen Wünsche und Vorstellungen zu verstehen, aber auch die Voraussetzungen des Kunden zu kennen, damit ich realistische Trainingsprogramme zusammenstellen kann, die meine Kunden kurz und langfristig mit Erfolg zum Ziel bringen. (Nutzerfrage an Cindy Landolt, Personal Trainer Zürich)

Was muss ich vor der Einstellung von einem Personal Coach wissen?

Vor der Einstellung sollte man wissen, wie lange er schon im Personal Training arbeitet, hat er viel Erfahrung mit vielen verschiedenen Personen jedes Alters, verschiedener Voraussetzungen und Begebenheiten. Es ist auch wichtig zu wissen, wo der Coach seine Dienstleistungen anbietet. Wenn ein Kunde mit mir arbeitet, dann kann ich ein sehr professionelles Umfeld, sichere und effiziente Geräte, Privatsphäre und Diskretion meiner Kunden garantieren. Bevor eine Person mit Personal Training beginnt, sollte sie ihre Ziele klar definieren, der Trainer muss den potentiellen Kunden verstehen und man muss sich gegenseitig sympathisch sein, um eine Zusammenarbeit zu starten. Vor der Einstellung rate ich jeder Person, den Personal Trainer vorher zu einem Gespräch zu treffen, alle Fragen zu stellen, die man wissen möchte, bevor man die Zusammenarbeit beginnt.

Personal Trainer Kosten: Wie viel kostet Personal Training?

Die Kosten hängen von der Lokalität, Fitness Studio / Gym und Erfahrung des Trainers ab. Ebenfalls sind die Kosten abhängig von der Anzahl der Trainings, Mitgliedschaften im Fitnesscenter bzw. wo trainiert wird. Ich rate immer, vor dem Trainingsbeginn sicherzustellen, dass der Kunde über alle anfallenden Kosten und Mitgliedschaften Bescheid weiss. So können Missverständnisse vermieden werden.

Ist ein Personal Trainer günstig? Lohnt es sich, für Personal Training zu bezahlen?

Ein guter Trainer bietet eine seriöse und professionelle Dienstleistung an. Ein Top-Trainer hat viel in Aus- und Weiterbildungen investiert und kann seine Kunden gezielt zu positiven Resultaten führen. Die Bezahlung sollte immer vor Trainingsbeginn vereinbart werden, so gibt es keine Missverständnisse.

Wie finde ich den richtigen Personal Fitness Trainer?

Der einfachste Weg ist es, sich verschiedene Trainer anzuschauen, zu treffen, zu interviewen und Fragen zu stellen. Wichtig ist es, sich den Ort, wo das Fitness- und Personal Training stattfindet, anzuschauen, um zu sehen, ob man sich gut versteht und wohl fühlt. Man sollte sich sympathisch sein und eine längere Zusammenarbeit vorstellen können. Der Fitnesstrainer ist eine Bezugsperson und die Chemie, auch wenn es eine Dienstleistung und Auftragsverhältnis ist, muss stimmen. Für mich ist es das A und O, dass sich meine Mitglieder im Centurion Club Zürich wohl fühlen, wissen, dass ich für Sie da bin, nicht nur während des Trainingstermins, sondern auch an trainingsfreien Tagen stehe ich für Fragen zur Verfügung. Ein Trainer kümmert sich um seine Kunden. Um den richtigen Trainer zu finden, lohnt es sich immer, vor Trainingsstart einander kennenzulernen. (Nutzerfrage an Cindy Landolt, Personal Trainer Zürich)

Wie halte ich mich auf Reisen fit?

Ich biete allen meinen Kunden Reise- und Ferien-Trainingsprogramme. Diese gestalte ich persönlich auf den Kunden zugeschnitten und alle Trainingsroutinen, die meine Kunden im Ausland und auf Reisen machen, erhalten sie ohne Aufpreis. Mir ist es wichtig, dass meine Kunden sich mit Freude fit halten und so gehört auch das Ferienprogramm und die Kundenpflege in mein Arbeitsspektrum.

Wie oft sollte ich einen Personal Trainer sehen?

Das ist sehr individuell. Ich empfehle meinen Kunden mindestens 2x pro Woche zu trainieren, so kann sich der Körper am besten verändern und anpassen. Die regelmässige Bewegung und ein laufender Trainingszyklus sind sehr wichtig. Als Personal Trainerin kenne ich meine Kunden und weiss, was sie brauchen. Ich kann so gezielte persönliche Empfehlungen machen, wie oft man mit mir trainieren sollte, um wirklich die Ziele erreichen zu können.

Wie lange dauert es, bis die Ergebnisse eines persönlichen Trainers sichtbar werden?

Einerseits braucht es den Trainer, der genau weiss, wie er den Trainierenden weiterbringt. Ein erfahrener Personal Coach weiss genau, wie er in kurzer Zeit Veränderungen beim Kunden erreichen kann. Als Personal Trainerin biete ich immer zusammen mit dem Training auch massgeschneiderte Ernährungspläne an, die meine Kunden auch ausserhalb des Centurion Clubs anwenden können. Nur so können die Ziele noch schneller erreicht werden. Oft sind die positiven Veränderungen sehr schnell spürbar. Die sichtbaren Effekte des persönlichen Trainings zeigen sich immer, aber sind auch abhängig vom Ziel, der Regelmässigkeit des Trainings und der körperlichen Verfassung und Mitarbeit des Kunden. (Nutzerfrage an Cindy Landolt, Personal Trainer Zürich)

Woran erkenne ich einen guten Personal Fitness Trainer?

Frage den potentiellen Trainer nach seinen Erfahrungen mit Kunden, vielleicht hat er schon mit ähnlichen Fällen trainiert. Frage den Trainer ebenfalls nach den eigenen Trainingserfahrungen und Ausbildungen. Du solltest dich mit dem Personal Trainer auch wohl fühlen. Die Chemie zwischen zwei Personen muss stimmen, wenn man sich für einem Trainer entscheidet. Einen guten Personal Fitness Trainer erkennst du am offenen Gespräch, wie er oder sie auf deine Fragen reagiert. Sei neugierig und auch kritisch! Ein professioneller Personal Trainer weiss, wie man auf die Fragen der Kunden eingeht und kann erklären, wie das Personal Training abläuft. Wichtig ist, das Personal Training ist PERSÖNLICH. Stelle sicher, dass dein Trainingsprogramm auf dich persönlich zugeschnitten ist und nicht nur ein Standart-Trainingsprogramm ist. – Cindy Landolt, Personal Trainerin Zürich.

Personal Trainer Zürich – Zertifizierung: Wie lange dauert es Fitnesstrainer zu werden?

Heute gibt es viele Tageskurse, bei denen man zum Fitnesstrainer wird. Das heisst aber noch lange nicht, dass der Fitnesstrainer eigene Trainingserfahrung oder Erfahrung im Personal Training hat, um Kunden fachlich korrekt mit Erfolg betreuen zu können. Ein ausgezeichneter Fitnesstrainer hebt sich einerseits durch Ausbildungen und durch viele Jahre praktische Erfahrung ab. Das Training sollte in einer ausgezeichneten, professionellen Umgebung stattfinden, damit das Training effizient und gefahrenlos durchgeführt werden kann.

Kann jeder Personal Trainer werden?

Ja, leider ist es kein geschützter Beruf und so kann sich jeder Personal Trainer nennen und diese Dienstleistungen anbieten. Deshalb ist es extrem wichtig, den Trainer in dem Fitness Studio oder Gym, in dem trainiert wird, zu besuchen, ein Gespräch zu führen und die mögliche Zusammenarbeit des Personal Trainings zu besprechen. (Nutzerfrage an Cindy Landolt, Personal Trainer Zürich)

Welche Fragen sollte ich einem Personal Trainer stellen?

Wenn mich potentielle Kunden besuchen, dürfen Sie mir alle Fragen zu den Themen Körper, Training und Ernährung stellen, um Ihre Ziele zu erreichen. Alter, Ausbildungen, persönliche Trainingserfahrung, Erfahrung mit anderen Kunden, wie lange ich schon als Trainerin arbeite, die Kosten des Personal Trainings sowie die Mitgliedschaftskosten meines Fitnesscenters Centurion Club Zürich sind ebenfalls wichtige Fragen, die seitens des Kunden geklärt sein sollten. Je mehr Austausch stattfindet, desto besser, so kann ich dem Kunden genau aufzeigen, dass er bei mir in den richtigen Händen ist. Aber auch während des Trainings darf mein Kunde jederzeit relevante Fragen stellen. Ich bin Personal Trainer, Personal Training ist persönlich und persönlich heisst 1 zu 1 auf Kunden einzugehen und für sie da zu sein.

Wie kann ich ein Personal Training buchen oder mir eine Mitgliedschaft im Centurion Club sichern?

Für weitere Informationen, wie du deine persönliche Beratung buchen oder eine Mitgliedschaft sichern kannst, sende uns deine Anfrage über unser Kontaktformular oder per Email an: info@centurionclub.ch.

Wie finde ich zum Centurion Club in Zürich Seefeld ab Bahnhof Zürich-Altstetten, Wallisellen, etc.?

Fahrpläne ab Zürich HB

Fahrpläne ab Bahnhof Zürich Wiedikon

Fahrpläne ab Bahnhof Zürich Enge

Fahrpläne ab Bahnhof Zürich-Altstetten

Fahrpläne ab Bahnhof Zürich Oerlikon

Fahrpläne ab Bahnhof Wallisellen

Kundenstimmen *

Personal Training Zürich Cindy Landolt mit Felician Moralda

Ich habe im Mai 2013 Cindy (Personal Trainer Zürich) gebeten mir zu helfen wieder fit zu werden. Weiterlesen »

Felician Moralda, 36
Geschäftsführer Flyerking, Zürich

Personal Training Zürich Cindy Landolt mit Vera Morger

Seit zwei Jahren habe ich regelmässig das Fitnessstudio besucht und hatte nie … Weiterlesen »

Vera Morger
Model, Chur

Personal Training Zürich Cindy Landolt mit Stefan Koch

Danke für deine grossartigen Trainingsprogramme! Ich bin deinem … Weiterlesen »

Stefan Koch
32, Luzern

Personal Training Zürich Cindy Landolt mit Carlos Cavazos

Ich bin deiner Muskelmasse-Aufbauroutine jetzt mehr als einen Monat … Weiterlesen »

Carlos Cavazos
Frauenfeld

Personal Training Zürich Cindy Landolt mit Anne und Uwe

Wir sind Uwe und Anne-Kathrin, beide um die 30 und trainieren seit … Weiterlesen »

Uwe Linge, 30 und
Anne-Kathrin Lindner, 33

Servicetechniker und Fotografin, Ravensburg (DE)

Personal Training Zürich Cindy Landolt mit Erika Böni

Langsam wurde es mehr und mehr … Weiterlesen »

Erika Böni, 37
MPA/TOA

Personal Training Zürich Cindy Landolt mit Sabrina

Erfahrungsbericht mit C. Landolt (Personal Trainer Zürich): Ich hatte die Hoffnung aufgegeben… Weiterlesen »

Sabrina, 34
Zürich

Personal Training Zürich Cindy Landolt mit Adrian Gisler

Seit Jahren trainiere ich mit mässigem Erfolg. Seit rund 2 Jahren … Weiterlesen »

Adrian Gisler
Geschäftsführer, Zürich

Personal Training Zürich Cindy Landolt mit Hans Peter Hürlimann

Mitte der 70er-Jahre eröffnete der erste John-Valentine Fitness-Club in Spreitenbach … Weiterlesen »

Hans Peter Hürlimann
Frauenfeld

Personal Training Zürich Cindy Landolt mit Andrew Elias Goudie

Ich folge Cindy’s Muskelmasse-Aufbauroutine jetzt schon mehr als 5 Monate … Weiterlesen »

Andrew Elias Goudie
Muscle Mass Routine Student, Kanada

Personal Training Zürich Cindy Landolt mit Daniel Odermann

Mitte Oktober 2013 habe ich mich dazu entschieden wieder etwas für meine … Weiterlesen »

Daniel Odermatt, 42
Rotkreuz

Personal Training Zürich Cindy Landolt mit René Sigrist

Es war schon lange ein Wunsch von mir, 4 bis 5 kg an Muskelmasse zuzulegen … Weiterlesen »

René Sigrist, 39
Stv. Filialleiter Regionalbank, Zürich

Personal Training Zürich Cindy Landolt mit Peter D.

Ich habe auf meinen häufigen Geschäftsreisen über 15 Kilogramm zugenommen … Weiterlesen »

Peter D.
Paris, Frankreich

*) Hinweis